Dokumente versenden

Navigation:  Benutzer-Dokumentation

Dokumente versenden

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Dokument | Senden an

Markierte Dokumentdateien senden oder kopieren.

Popupmenü "Senden an"

Um Dokumentdateien auf eine CD zu brennen:

1.Legen Sie eine beschreibbare CD oder DVD in das Laufwerk ein.

2.Markieren Sie die Dokumente in der Tabelle und wählen Sie den Menübefehl Start | Verwenden | Senden | Senden an CD.

Siehe auch: Senden an CD

Zum Kopieren auf einen anderen Datenträger:

1.Markieren Sie die Dokumente in der Tabelle und wählen Sie den Menübefehl Start | Verwenden | Senden | Senden an andere.

2.Wählen Sie im Dateidialog das Kopierziel für die Datei aus. Sofern für den Dokumenttyp eine Export-Routine definiert ist, können Sie im Dateidialog einen anderen Dateityp wählen. Das Dokument wird dann automatisch in das angegebene Format konvertiert. Wenn Sie z. B. bei einer CAD-Zeichnung den Dateityp *.dxf wählen, wird die Zeichnung im DXF-Format gespeichert.

Oder wenn Sie nicht auf den Explorer verzichten möchten:

1.Markieren Sie die Dokumente in der Tabelle und kopieren Sie diese mit Strg+C in die Zwischenablage (oder Menü Bearbeiten | Zwischenablage | Kopieren).

2.Wechseln Sie in den Windows-Explorer und fügen Sie die Dateien mit Strg+V im gewünschten Ordner ein.

Der Office Manager unterstützt selbstverständlich auch Drag&Drop: schieben Sie ein Dokument einfach aus der Dokumenttabelle in ein Explorerverzeichnis oder in eine E-Mail, um es als Anlage zu versenden.

Um Dokumentdateien in ein ZIP-Archiv zu komprimieren:

1.Markieren Sie die Dokumente in der Tabelle und klicken Sie auf Start | Verwenden | Senden | In ZIP-Archiv speichern.

2.Geben Sie im Dateidialog den Namen einer ZIP-Datei ein und klicken Sie auf OK.

Siehe auch: Dokumente komprimieren

Eine ZIP-Datei oder die Anlagen einer Mail extrahieren:

1.Markieren Sie ein geeignetes Dokument (E-Mail, ZIP-Datei u. a. Komprimierungsformate) in der Tabelle und klicken Sie auf Start | Verwenden | Senden | Extrahieren.

2.Wählen Sie im Dialogfenster das gewünschte Zielverzeichnis und bestätigen Sie.

Siehe auch: Dateianlagen öffnen

Zum Versenden der Dokumentdateien per E-Mail:

1.Markieren Sie ein oder mehrere Dokumente in der Tabelle und wählen Sie den Befehl Start | Verwenden | Senden | Senden an EMail-Empfänger.

2.Die E-Mail wird in Ihrem Mail-Programm angelegt. Sie können diese weiter bearbeiten und dem Empfänger hinzufügen.

Tipp: Wenn die Datei "sendmail.txt" im Verzeichnis der gemeinsamen Dateien vorhanden ist, wird der Standard-Mailtext ("Sehr geehrte Damen und Herren...") aus dieser Datei gelesen.
Die Anlagen werden komprimiert, sofern diese insgesamt mehr als 200 KB enthalten und die Komprimierung mehr als 10% Speicherplatz einspart.
Ihr Mail-Programm muss MAPI-fähig sein. Alternativ können Sie auch im Mailprogramm eine neue E-Mail erstellen und die Dokumente per Drag&Drop in die E-Mail kopieren.