Assistent für die AutoCAD-Einrichtung

Navigation:  Zeichnungsverwaltung

Assistent für die AutoCAD-Einrichtung

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Assistent für die AutoCAD-Einrichtung

Der Assistenten richtet die erweiterten AutoCAD-Funktionalitäten des Office Managers ein:

Erstellung von Schriftköpfen für neue Zeichnungen,

dynamische Verbindung zwischen AutoCAD und dem Zeichnungsarchiv,

Blöcke in Zeichnungen einfügen

und weitere benutzerdefinierbare Befehle.

AutoCAD einrichten

1.Wählen Sie den Menübefehl Datei | Optionen | Dokumenttyp, um das Fenster "Registrierte Dokumenttypen" zu öffnen.

2.Klicken Sie dort im Menü Start | Neu auf den Befehl AutoCAD einrichten. Das Fenster "AutoCAD-Einrichtung" wird geöffnet:
 
Screenshot AutoCAD-Einrichtung
 

3.Klicken Sie bitte auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.

Tipp: Nutzen Sie auch die Direkthilfe. Klicken Sie auf ? und anschließend auf die Komponente, zu der Sie weitere Informationen benötigen.

Siehe auch

Zeichnungsverwaltung mit AutoCAD

Produktbeschreibung