Dienst-Steuerung

Navigation:  Kein übergeordnetes Kapitel

Dienst-Steuerung

Return to chapter overview

Menü Datei | Mobile Server

Die Kommunikation mit den mobilen Endgeräten erfolgt nicht mit dem Office Manager-Hauptprogramm, sondern mit dem Dienst "DMSService.exe". Dieses Dienstprogramm wird automatisch installiert und gestartet oder beendet, wenn Sie den Zugriff zugelassen oder untersagt haben und dann auf Einstellungen speichern klicken.

Mit dem Mausschalter Dienst-Steuerung können Sie auf weitere Funktionen zugreifen:

Dienst-Steuerung: Ein Klick auf den Schalter meldet den derzeitigen Status des Dienstes.

Klicken Sie für weitere Funktionen auf den Pfeil des Schalter (unter XP Rechtsklick):

Dienst starten

Dienst beenden

Dienst installieren: Im Servicemanager von Windows registrieren.

Dienst deinstallieren können Sie wählen, wenn Sie die mobilen Verbindungen dauergaft deaktivieren möchten.

Firewall-Regel hinzufügen: Erstellt oder aktualisert die eingehende Regel der Windows-Firewall für den mobilen Zugriff. Unter Windows XP ist diese Funktion nicht möglich.

Logdatei öffnen: Öffnet eine Logdatei, die vom Dienstprogramm geschrieben wird.