ABBYY Hot Folder & Scheduling

Navigation:  Kein übergeordnetes Kapitel

ABBYY Hot Folder & Scheduling

Return to chapter overview

2. Einstellungen OCR-Software

2a. Einstellungen der OCR-Software "ABBYY Hot Folder & Scheduling"

"Hot Folder & Scheduling" ist in den FineReader Corporate- und Site Licence- Editionen enthalten.

Starten Sie bitte "Hot Folder & Scheduling" und klicken Sie auf den Schalter Neu.

Auf der ersten Seite geben Sie bei Ordner das Importverzeichnis an, beispielsweise "\\Server\Freigabe\OCR\Import". Als Dateityp wählen Sie bitte "PDF-Dateien" und die Zeiteinstellung "Ordner regelmäßig überprüfen". Die verarbeiteten Bilder sollten aus dem Ordner entfernt werden.

Klicken Sie auf Weiter.

Bei Schritt 2 können Sie die Standardeinstellungen beibehalten.

Klicken Sie auf Weiter, um die Seite "Schritt 3" zu öffnen.

Der Ausgabeordner ist das Exportverzeichnis, z. B. "\\Server\Freigabe\OCR\Export". Wählen Sie als Dateityp bitte "PDF-Dokument" und klicken Sie auf den Schalter Formateinstellungen. Wichtig: Auf Seite PDF geben Sie bei Speichermodus bitte "Text unter dem Seitenbild" an. Dies stellt sicher, dass die gescannte Grafik für die Dokumentenarchivierung erhalten bleibt. Für die Qualität ist "Hoch" empfohlen.

Klicken Sie bitte auf Fertigstellen.

Hinweise zur FineReader-Version 11.0

Bei "Datei aus Ordner öffnen, Dokumente" wählen Sie bitte die Option "Erstellen Sie ein separates Dokument für jede Datei". Dokument speichern, Dateiname: Bitte Eingabedateinamen verwenden.
Siehe auch Blog-Artikel

3. Einstellungen Office Manager