Einrichtungsassistent: Sicherheit

Navigation:  Kein übergeordnetes Kapitel

Einrichtungsassistent: Sicherheit

Return to chapter overview

Einrichtungs-Assistent

Seite 1: Lizenzierung

Seite 2: Dokumenteinstellungen

Seite 3: Anwendungsprogramme einrichten

Seite 4: Datenbankeinstellungen

Seite 5: Sicherheit und Administration.
Die Anwender des Office Managers müssen mit Ihrem Benutzernamen angemeldet werden. Dies geschieht i. d. R. automatisch, indem der Windows-Benutzername verwendet wird. Wenn der Windows-Benutzername nicht verfügbar ist, müssen Sie sich im Office Manager anmelden.
Die Benutzernamen werden für die Dokumentenverwaltung verwendet. Im Datensatzfeld "Besitzer" steht der Benutzer, der das Dokument angelegt hat. Im Protokoll werden alle Benutzer aufgeführt die mit dem Dokument gearbeitet haben.
 
Markieren Sie die Option Nur Benutzer mit Windowsanmeldung zulassen, um sicherzustellen, dass sich die Anwender ordnungsgemäß anmelden. Wenn die Option Alle Benutzer zulassen markiert ist, werden auch Anwender akzeptiert, die sich am Betriebssystem nicht angemeldet haben.
 
Kicken Sie auf Weiter, um zur nächsten Seite des Assistenten zu gelangen

Seite 6: Verknüpfungen: Office Manager-Dateien im Windows registrieren und Autostart-Option