<< Hilfenavigation einblenden

Aufgabe erledigen

Wenn Sie eine Aufgabe erledigt haben, dann deaktivieren oder löschen Sie diese bitte auch im Office Manager. Markieren Sie dazu eine oder auch mehrere Tätigkeiten und klicken Sie auf den Mausschalter Aufgabe | Bearbeiten | Erledigen:

Aufgabe-erledigen

Bestimmen Sie, ob die Aufgabe nur als erledigt markiert oder gelöscht werden soll und bestätigen Sie mit Klick auf Ja.

Unterschied "Erledigen" und "Löschen"

Erledigen: Die Aufgabe ist weiterhin in der Liste zu sehen - sie wird anschließend durchgestrichen dargestellt. Diese Option steht nicht mehr zur Verfügung, wenn die Aufgabe bereits erledigt war.

Löschen: Die Aufgabe endgültig aus der Liste entfernen.

Das Programm merkt sich die zuletzt gewählte Option. Wenn die Aufgabe einem Dokument oder Kontakt zugeordnet ist, wird ein Protokolleintrag am Dokument bzw. Kontakt hinterlegt.

Mausschalter im Dialogfenster

Ja: Die Aufgabe löschen oder erledigen.

Nein: Diese nicht erledigen.

Abbrechen: Keine Aufgaben erledigen, Vorgang beenden.

Hilfe: Öffnet diese Dokumentation.

Warnung "Datenbank öffnen"

Für die Protokollierung am Dokument oder Kontakt muss die entsprechende Datenbank geöffnet sein. Im Bestätigungsdialog sehen Sie bei Bedarf eine Aufforderung zum Öffnen der Datenbank:

Aufgabe-erledigen-Warnung

Öffnen Sie bitte das genannte Dokumentenarchiv bzw. die Kontakte. Falls dies nicht möglich ist, weil beispielsweise die Datenbank nicht mehr verfügbar ist, können Sie die Aufgabe trotzdem erledigen. Es wird dann aber kein Protokoll erstellt. Markieren Sie hierzu die Option Trotzdem erledigen und klicken Sie auf Ja.