FileNameAllowChar

Navigation:  Kein übergeordnetes Kapitel

FileNameAllowChar

Return to chapter overview

FileNameAllowChar

Mit dieser erweiterten Einstellung können mehrfache Leerzeichen und folgende Sonderzeichen in Dateinamen zulassen:

[];.=

Der Punkt ist normalerweise nur einmal als Trennung zwischen Dateiname und -Endung erlaubt. Tragen Sie ein oder mehrere Zeichen in der admin.ini ein:

[Document]

FileNameAllowChar=;.

Mehrfache Leerzeichen

Ab Version 15.0 werden mehrfache Leerzeichen durch ein einfaches ersetzt. Falls Sie aus Kompatibilitäts- oder anderen Gründen, im Dateinamen mehrere Leerzeichen hintereinander zulassen möchten, können Sie "ms" für "multiple spaces" hinzufügen. Achten Sie auf die Kleinschreibung. Folgender Beispieleintrag in der INI erlaubt Semikolon, Punkt und mehrfache Leerzeichen:

[Document]

FileNameAllowChar=;.ms

Ändern Sie diese Einstellung bitte nicht willkürlich und halten Sie Rücksprache mit dem Support.