AutoCaptFindMask
FtiFindMask

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI > AutoCapt: Automatische Dokumentenerkennung

AutoCaptFindMask
FtiFindMask

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Funktion AutoCaptFindMask
Makro-Funktion FtiFindMask
(nur Enterprise-Version)

Automatische Attributerkennung mit Maskensuche.

Syntax

{AutoCaptFindMask:StartPos,EndPos,IgnoreBlanks,MaskPrefix,Mask}

{FtiFindMask:FileName,StartPos,EndPos,IgnoreBlanks,MaskPrefix,Mask}

Parameter

FileName: Nur bei der FtiFindMask: Dateiname des Dokuments.

StartPos: Zur Beschleunigung kann eine Startposition in Zeichen (Byte) angegeben werden. Wenn Sie sich z. B. sicher sind, dass der gesuchte Text erst nach 10.000 Zeichen vorkommt, dann geben Sie "10000" ein. Die Auswertung beginnt dann erst beim zehntausensten Zeichen. Geben Sie 1 ein, wenn vom ersten Zeichen an ausgewertet werden soll.

EndPos: Zur Beschleunigung kann eine Endposition in Zeichen (Byte) angegeben werden, bei der die Suche endet. Geben Sie 0 ein, um bis zum Textende zu suchen.

IgnoreBlanks: 0 oder 1. Bei 1 werden Leerzeichen ignoriert.

MaskPrefix: Maske, die eine Übereinstimmung im Text vor der eigentlichen Maske definiert.

Mask: Die Maske, nach der gesucht wird. Sie kann literale Zeichen und Mengen enthalten, als Platzhalter ist nur das Fragezeichen erlaubt, kein Stern. Die Groß-/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt. Mengen werden mit eckigen Klammern eingeschlossen. Beispiele:
?: steht als Platzhalter für ein beliebiges Zeichen
!: invertiert die Mengendefinition (NOT)
[0-9]: eine beliebige Ziffer
[!0-9]: keine Ziffer
4: nur die 4
[04]: 0 oder 4
[2-6]: eine Ziffer von 2 bis 6
[A-Z]: ein Buchstabe

Rückgabewert

Mit der Maske übereinstimmender Text im Dokumenteninhalt.

Beschreibung

Die Funktionen ermitteln den ersten zur Maske passenden Text im Dokument. Falls keine Übereinstimmung vorliegt, ist das Ergebnis leer. Eine Maskensuche ist sinnvoll, wenn ein zu erkennendes Attribut immer die gleiche Syntax hat. Beispielsweise eine Projektnummer, die aus zwei Zeichen, einem Bindestrich und vier Zahlen besteht: Mask = "[A-Z][A-Z]-[0-9][0-9][0-9][0-9]"

Beispiel

Maske für Datum mit vierstelliger Jahreszahl zwischen 1900 und 2099, wie "22.09.2015":

{AutoCaptFindMask:1,0,1,,[0-3][0-9].[0-1][0-9].[12][90][0-9][0-9]}

Auftragsnummer wie "2015012345" mit Jahreszahl, einer 0 und fünfstelliger Nummer. Vor der Auftragsnummer darf kein "R" stehen.

{AutoCaptFindMask:1,0,1,[!R],201[0-9]0[0-9][0-9][0-9][0-9][0-9]}

Siehe auch

Makro-Referenz

Übersicht Belegerfassung

AutoCaptSelectionListFindItem