ExecuteMacroFile

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

ExecuteMacroFile

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Funktion ExecuteMacroFile

Führt ein OmAPI-Makro oder ein OmPascal-Skript in der angegebenen Textdatei aus.

Syntax

{ExecuteMacroFile:FileName[,CallFunction=FunctionName]}

Parameter

FileName: Dateiname des OmAPI-Makros (*.omac, *.omacen) oder des Pascal-Skriptes (*.pas, *.pasen).
Die Datei wird im Verzeichnis "Gemeinsame Dateien\Macro" gesucht, falls sie ohne Pfad angegeben wurde. "menu\Dateiname" ist ebenfalls möglich.

Optionaler Parameter

FunctionName: Aufruf einer Funktion im Pascal-Skript.

Rückgabewert

Rückgabe des ausgeführten Makros ohne Zeilenumbrüche.

Beschreibung

ExecuteMacroFile führt das in der Datei enthaltene OmAPI-Makro oder Pascal-Skript sofort aus und gibt die Ergebnisse der enthaltenen Variablen aus Text ohne Zeilenumbrüche zurück. ExecuteMakroFile können Sie beispielsweise verwenden, um das Dokumentenverzeichnis dynamisch zu definieren.

Wenn Sie bei der benutzerdefinierte Steuerung von Anwendungen den Inhalt der Datei in ein DDE-Makro einfügen möchten, verwenden Sie bitte IncludeMacroFile.

Siehe auch

Makro-Referenz

IncludeMacroFile

ScriptControl für andere Sprachen