FileSetAttr

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

FileSetAttr

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Prozedur FileSetAttr

Dateiattribute schreiben.

Syntax

{FileSetAttr:FileName,Attribute=Value}

Parameter

FileName: Name mit komplettem Pfad der Datei.

Attribute: mögliche Dateiattribute:
Compressed: Komprimierungsattribut setzen
ReadOnly: Schreibschutz der Datei

Value: 0 oder 1: Mit 1 wird das Attribut gesetzt, mit 0 gelöscht.

Rückgabewert

Keiner, die Anweisung wird nach Ausführung durch einen Leerstring ersetzt.

Beschreibung

Mit der Prozedur können die Dateiattribute "schreibgeschützt" und "komprimiert" gesetzt werden. Die Komprimierung ist nur auf NTFS-Laufwerken möglich.

Berücksichtigen Sie vor dem Setzen des Schreibschutz-Attributes, dass dies auf einigen revisionssicheren Datenträgern (z. B. RDX WORM) nicht rückgängig gemacht werden kann.

Beispiel

{FileAttr:{Doc:FileName},ReadOnly=1} aktiviert den Schreibschutz.

Siehe auch

Makro-Referenz

FileAttr

OleSummaryInformation

OleDocumentSummaryInformation

OleUserDefinedProperties

FileSecureTakeOwnership

Dateiabhängige Dokumentattribute