GetFirstNotEmpty

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

GetFirstNotEmpty

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Variable GetFirstNotEmpty

Gibt den ersten, nicht leeren Parameter zurück.

Syntax

{GetFirstNotEmpty:Params}

Parameter

Params: Kommagetrennte Liste von Makrovariablen.

Rückgabewert

Erster nicht leerer Parameter.

Beschreibung

Mit GetFirstNotEmpty können Sie eine Liste von alternativen Variablen angeben. Es wird die erste, nicht leere Variable zurückgegeben. Variablen, die nur Leerzeichen enthalten werden als leer betrachtet.

Beispiel

Beim Import von Dokumentdateien wird als Name die erweitere Dateieigenschaft "Titel" verwendet. Falls "Titel" leer ist, wird der Dateiname verwendet:

{GetFirstNotEmpty:{OleSummaryInformation:Title,{Source}},{Source:Name}}

Siehe auch

Makro-Referenz

Beispiel Dokumentenverzeichnis definieren

Bedingte Ausführung

GetFirstExistingFile