InifileOperation

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

InifileOperation

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Prozedur InifileOperation

Funktionen für INI-Dateien.

Syntax

{InifileOperation:FileName,Operation,Section[,Ident]}

Syntax für MoveNumberKeys

{InifileOperation:FileName,MoveNumberKeys,Section,Increment[,PrivVarMin,PrivVarMax]}

Parameter

FileName: Dateiname der INI. Falls kein Pfad angegeben ist, dann wird die Datei im Verzeichnis der gemeinsamen Dateien erwartet.

Operation: Auszuführende Funktion:
DeleteKey zum Löschen eines Schlüssels.
EraseSection löscht eine ganze Sektion.
EraseSectionIfEmpty löscht die Sektion nur, wenn diese leer ist.
MoveNumberKeys: Sonderfunktion für Sektionen, die ausschließlich Ganzzahlen als Schlüsselnamen enthalten, siehe Beispiel unten.

Section: Name der INI-Sektion. Die Sektionen sind in der Datei in "["-Klammern eingeschlossen, geben Sie die Sektion hier ohne die Klammern an.

Ident: Optionaler Name des Schlüssel.

Nur für Operation "MoveNumberKeys":

Increment: Wert, der auf die Schlüsselname addiert werden soll.

PrivVarMin: Optionale Variable, in die der neue Minimalwert geschrieben wird.

PrivVarMax: Optionale Variable, in die der neue Maximalwert geschrieben wird.

Rückgabewert

Keiner, die Anweisung wird nach Ausführung durch einen Leerstring ersetzt.

Beschreibung

Die Funktion ermöglicht das Löschen von Sektionen oder Schlüsseln in einer Konfigurationsdatei sowie das Nummerieren innerhalb einer Sektion.

Beispiele für Operation "MoveNumberKeys"

[Dateien]
1=C:\DateiA.txt
2=C:\DateiB.txt
3=C:\DateiC.txt

In der oben gezeigten Beispiel-Sektion [Dateien] soll eine neue Datei an erster Stelle eingefügt werden. Die bereits vorhandenen sollen "nach unten rutschen". Anschließend soll eine Message Box den höchsten Schlüssel nennen:

{InifileOperation:C:\inidatei.ini,MoveNumberKeys,Dateien,1,NewMin,NewMax}
{InifileWriteStr:C:\inidatei.ini,Dateien,1,C:\DateiNeu.txt}
{MessageDlg:Der höchste Schlüssel ist jetzt {GetPrivVar:NewMax}}

Die Sektion sieht anschließend wie folgt aus und die Nachricht "Der höchste Schlüssel ist jetzt 4" wird gezeigt:

[Dateien]
1=C:\DateiNeu.txt
2=C:\DateiA.txt
3=C:\DateiB.txt
4=C:\DateiC.txt

Siehe auch

Makro-Referenz

InifileWriteStr

ReadAdminIni