ReadAdminIni

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

ReadAdminIni

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Funktion ReadAdminIni

Liest eine Variable aus der Office Manager-Datei admin.ini und ersetzt ggf. den Wert durch NewValue.

Syntax

{ReadAdminIni:Variable[,NewValue]}

Parameter

Variable: Bezeichnung der Schlüssel-Variablen in Sektion [Macro_ReadAdminIni] der admin.ini.
Wenn der Schlüssel nicht vorhanden ist, wird ein leerer String zurückgegeben. Ist gleichzeitig der Parameter NewValue angegeben, wird der Schlüssel mit diesem neuen Wert erzeugt.

NewValue: Wenn der optionale Parameter angegeben ist, wird dieser neue Wert in die admin.ini zurückgeschrieben. Er dient gleichzeitig als Vorgabewert, falls der Schlüssel noch nicht in der INI enthalten war.

Rückgabewert

Wert aus admin.ini

Beschreibung

Liest den Wert der mit Variable angegebenen Schlüsselvariablen aus der Office Manager-Datei admin.ini, Sektion [Macro_ReadAdminIni]. Wenn der optionale Parameter NewValue angegeben ist, wird die Variable mit diesem neuen Wert in die Ini-Datei zurückgeschrieben. Wenn das erste Zeichen des Parameters NewValue ein "+" oder ein "-" ist, wird der Wert der Variablen berechnet (alter Wert +/- Parameter NewValue) und das Ergebnis in die Ini-Datei zurückgeschrieben.

Siehe auch

Makro-Referenz

Beispiel Dokumentenverzeichnis definieren

AdminINI

InifileReadStr

ReadIdentNo

ReadLnFile

RegistryReadStr