InifileReadSection

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

InifileReadSection

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Funktion InifileReadSection

Liest eine Sektion aus einer Konfigurationsdatei (*.ini).

Syntax

{InifileReadSection:FileName,Section,Result[,Separator]}

Parameter

FileName: Dateiname der INI. Falls kein Pfad angegeben ist, dann wird die Datei im Verzeichnis der gemeinsamen Dateien erwartet.

Section: Name der INI-Sektion. Die Sektionen sind in der Datei in "["-Klammern eingeschlossen, geben Sie die Sektion hier ohne die Klammern an.

Result: "Keys" gibt nur die Schlüssel, "Values" nur die Werte und "Entire" beides zurück.

Separator: Optionales Trennzeichen für die einzelnen Zeilen. Standard-Trennzeichen, wenn nicht angegeben, ist ein Zeilenumbruch.

Rückgabewert

Sektionsdaten aus der INI-Datei, wie im Parameter Result angegeben.

Beschreibung

Mit dieser Funktion wird eine komplette INI-Sektion ausgelesen.

Siehe auch

Makro-Referenz

InifileReadStr

InifileOperation

ReadAdminIni

RegistryReadStr

ReadLnFile