Dokumentenverzeichnis

Navigation:  Administration

Dokumentenverzeichnis

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Dokumentenverzeichnis

Menü Datei | Optionen | Einstellungen, Seite Dokument

Standardverzeichnis für Dokumentdateien. Geben Sie das Datenträgerverzeichnis ein, in welchem der Office Manager neue Dokumente speichern soll. Sinnvoll ist ein Verzeichnis, das regelmäßig gesichert wird, wie z. B. "\\Server\Freigabe\Office Manager DMS\Dokumente\" auf einem Netzwerkserver.

Programmeinstellungen: Dokument

Unterverzeichnisse für Projekte erstellen

Sie können Makro-Variablen verwenden, um die Dokumente in einer projektabhängigen Struktur zu speichern, z. B.: "\\Server\Freigabe\Office Manager DMS\Dokumente\{Self:DocDB,Name}\{Doc:Project}\". Markieren Sie bitte die Option Unterverzeichnisse für Projekte erstellen, um die empfohlene Variable hinzuzufügen. Falls die Option nicht möglich ist, dann müssen Sie zuvor alle anderen Makrovariablen entfernen.

Hinweise:

In den Importprofilen wird festgelegt, ob importierte Dokumente in dieses Verzeichnis verschoben bzw. kopiert werden. In der Grundeinstellung werden Dokumentkopien archiviert, die ursprüngliche Datei bleibt erhalten. Um dies zu ändern, öffnen Sie in den Einstellungen bitte die Seite Importieren | Profile, doppelklicken Sie auf [Standard]  und ändern Sie die Dateioperation.

Wenn Sie die Verzeichnisüberwachung aktiviert haben, darf das Dokumentverzeichnis nicht dem überwachten Verzeichnis entsprechen.

Nachträgliche Änderung des Verzeichnisses

Die Einstellung gilt nur für neue Dokumente. Um die Verzeichnisse/Dateinamen bestehender Dokumente zu ändern, wählen Sie bitte im Menü Datei | Datenbank | Anpassen den Befehl Dateipfade ändern. Beachten Sie bitte auch die Option Vorgabe gilt auch für bestehende Dateien.

Individuelle Einstellungen je Archiv

Die Einstellungen auf der Seite Allgemein gelten für alle Dokumentenarchive. In der Enterprise-Edition können Sie unten auch auf die Registerseite mit dem Archivnamen wechseln, um Einstellungen nur für das geöffnete Archiv anzupassen.

Siehe auch

Unterschiedliche Dokumentenverzeichnisse mit Makrovariablen definieren