Dokumentvorlagen

Navigation:  Benutzer-Dokumentation > Dokumente erstellen

Dokumentvorlagen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Dokumentvorlagen

Wenn Sie häufig Dokumente erstellen, die sich ähnlich sind, können Sie den Vorgang mit Hilfe der Dokumentvorlagen automatisieren. Eine Vorlagen enthält die Dokumentattribute und die Datei.

Neues Dokument von Vorlage erstellen

Öffnen Sie das Untermenü Erstellen | Neu | Vorlagen. Hier finden Sie alle vordefinierten Dokumentvorlagen:

Menü Dokument - Vorlagen

Klicken Sie auf die gewünschte Vorlage. Der Eigenschaften-Dialog für Dokumente wird geöffnet und die Attribute mit den Feldwerten der Vorlage ausgefüllt. Geben Sie bitte - sofern gewünscht - weitere Attribute, wie Name oder Projekt ein und klicken Sie auf OK, um das Dokument zu erstellen.

Hinweis: In der Vorlage kann auch festgelegt werden, dass die Dokumente erstellt werden, ohne zuvor den Eigenschaftendialog zu öffnen. Bei solchen Vorlagen fehlen im Menü die drei Punkte hinter dem Vorlagenamen.

Siehe auch

Überblick Dokumente erstellen

Vorlagen definieren

1. Melden Sie sich bitte als Administrator an (Menü Datei | Optionen | Administrator), um eventuell verborgenen Vorlagen einzublenden.

2. Wählen Sie den Befehl Erstellen | Neu | Vorlagen | Dokumentvorlagen bearbeiten.

Screenshot: Liste Dokumentvorlagen bearbeiten

Klicken Sie im Bild auf die Komponenten, zu der Sie weitere Hilfe wünschen.

3. Klicken Sie auf Neu, um eine Vorlage zu erstellen:

Screenshot: Dokumentvorlage bearbeiten

Klicken Sie im Bild auf die Komponenten, zu der Sie weitere Hilfe wünschen.

Geben Sie eine Beschreibung ein und wählen Sie den Dokumenttyp. Wenn Sie eine Vorlagedatei eingeben, wird diese für das neue Dokument verwendet. Die Option Eigenschaftendialog öffnen wird i.d.Regel markiert, damit Sie die Attribute für neue Dokumente eingeben können. Mit Sichtbarkeit können Sie festlegen, welche Anwender diese Dokumentvorlage verwenden können.

Auf der Seite Feldwerte geben Sie bitte die Attribut-Vorlagen ein, beispielsweise Kategorie (Feld category) = "Angebot".

Für die Automatisierung des Workflows können optionale Makros definiert werden.

Klicken Sie auf OK, um die Vorlage zu speichern.

Siehe auch

Vorgabewerte für Dokumentattribute

Vorlagen importieren