CreateKey

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

CreateKey

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Prozedur CreateKey

Emuliert einen Tastendruck.

Syntax

{CreateKey:ASCII-Code[,Parameter]}

Parameter

ASCII-Code: Der ASCII-Code des zu sendenden Tastendruckes.

Parameter: Geben Sie 'Virtual' an, wenn virtuelle Tasten übergeben wurden (z. B. F10).
'VK_SHIFT' für gedrückte Umschalttaste,
'VK_CONTROL' für Strg,
'VK_MENU' für Alt.

Rückgabewert

Keiner, die Anweisung wird nach Ausführung durch einen Leerstring ersetzt.

Beschreibung

Erzeugt einen Tastendruck. Als Parameter wird der ASCII-Code der Taste übergeben. Im Gegensatz zu SendKey sendet CreateKey den Tastendruck nicht als Windows-Botschaft, sondern schreibt direkt in den Tastaturpuffer. Bringen Sie vor einem Aufruf von CreateKey den Empfänger der Taste mit {WinAPI:BringWindowToTop} in den Vordergrund.

Siehe auch

Makro-Referenz

CreateKeyStr

Chr

WaitForApplication

WinAPI

SendKey

SendKeyStr