DocumentSearch

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

DocumentSearch

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Prozedur DocumentSearch

Dokumente suchen.

Syntax

{DocumentSearch:SQL-Where}

Parameter

SQL-Where: WHERE-Teil der SQL-Abfrage, z. B. "WHERE DOCID=100".

Rückgabewert

Keiner, die Anweisung wird nach Ausführung durch einen Leerstring ersetzt.

Beschreibung

Mit der Methode DocumentSearch können Sie Dokumente in den Tabellen DOCUMENT und DOCARCH suchen. Wenn in der aktuellen Tabelle kein Dokument vorhanden ist, dann wird die andere Tabelle durchsucht und bei Erfolg automatisch umgeschaltet.

Das Makro bricht mit einer Fehlermeldung ab, falls die Tabelle gerade bearbeitet wird.

Beispiele:

{DocumentSearch:WHERE DOCID=100}

{DocumentSearch:WHERE NAME={Self:DBQuoteChar}gesuchter Name{Self:DBQuoteChar}}

Siehe auch

Makro-Referenz

DBSearch