Dokumente löschen

Navigation:  Benutzer-Dokumentation

Dokumente löschen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Dokumente löschen

Markieren Sie bitte die zu löschenden Dokumente in der Tabelle und klicken Sie auf den Mausschalter Bearbeiten | Dokument | Löschen. Der Bestätigungsdialog wird geöffnet:

Dokument in Papierkorb löschen

In den Papierkorb verschieben

Prüfen Sie die Option Endgültig löschen im unteren Bereich des Dialoges. Diese ist standardmäßig nicht markiert - die Dokumente werden dann nach der Bestätigung in den Papierkorb verschoben und können später wiederhergestellt werden.

Ist die Option markiert, wird das Dokument aus dem Archiv gelöscht und kann später nicht mehr wiederhergestellt werden. Der Bestätigungsdialog zeigt dann links oben ein rotes Kreuz als Symbol:

Dokument unwiderruflich löschen

Endgültig löschen

Sie können dann auch zusätzlich Datei löschen markieren, um nicht nur den Datenbankeintrag zu entfernen, sondern auch die Dokumentdatei vom Datenträger zu löschen.

 

Aus Papierkorb wiederherstellen

Wählen Sie bitte den Menübefehl Ansicht | Anzeigen | Papierkorb oder klicken Sie unterhalb der Tabelle auf die Registerseite Papierkorb. Nutzen Sie die Suchfunktionen, um das gewünschte Dokument zu finden. Nur die Volltextsuche steht im Papierkorb nicht zur Verfügung, weil der Index hier nicht gepflegt wird. Mit Klick auf die Tabellenspalte Gelöscht am werden die Dokumente entsprechend sortiert, beispielsweise die zuletzt gelöschten ganz oben oder ganz unten.

Markieren Sie das gewünschte Dokument oder auch mehrere gleichzeitig. Wählen Sie den Menübefehl Bearbeiten | Dokument | Wiederherstellen oder klicken Sie doppelt auf das Dokument. Bestätigen Sie die Rückfrage, um das Dokument wiederherzustellen.

Siehe auch

In den Programmeinstellungen kann festgelegt werden, dass Anwender immer den Papierkorb nutzen müssen. Beachten Sie bitte auch die Zugriffsberechtigungen für Programmbefehle und Dateien. hinterlegt werden.