DxfCreateFrame

Navigation:  Entwicklerhilfe > Makro-Referenz OmAPI

DxfCreateFrame

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Makro-Funktion DxfCreateFrame

Einen ausgefüllten Schriftkopf für die neue CAD-Zeichnung erstellen.

Syntax

{DxfCreateFrame:FileName}

Parameter

FileName: Dateiname der DXF-Vorlage mit dem Schriftkopf.

Rückgabewert

Vollständiger Name der erzeugten DXF-Datei mit Schriftkopf.

Beschreibung

Erzeugt den Schriftkopf für eine neue CAD-Zeichnung als DXF-Datei. Ersetzen Sie FileName durch den Namen der DXF-Datei, welche die Vorlage des Schriftkopfes beinhaltet. Die Funktion gibt den Namen der erzeugten DXF-Datei mit dem Schriftkopf zurück.

Platzhalter für Archivdatenfelder beginnen mit "*DTM_" gefolgt vom Feldnamen. Beispielsweise *DTM_DocNo für die Zeichnungsnummer.

Hinweis: Für MegaCAD verwenden Sie besser MegaCreateFrame, für AutoCAD AcadComNewDwg. Bei Datenfelder vom Typ "Datum und Zeit" wird nur das Datum ausgegeben.

Siehe auch

Makro-Referenz

Einrichtungsassistent für AutoCAD

Zeichnungsverwaltung mit AutoCAD

MegaCreateFrame

AcadComNewDwg