Office Manager Dokumentenmanagementsystem

ScanSnap-Treiberdateien und Verzeichnisse

Beschreibung einiger Systemdateien der Software-Version 6.0 vom ScanSnap iX500 und SV600.

1. Programmverzeichnis

Das Stammverzeichnis der Dateien ist beispielsweise unter "C:\Program Files (x86)\PFU\ScanSnap\" zu finden.

Verzeichnis "Driver"

CfgDelete.exe
Stellt nach einer Rückfrage die Werksgrundeinstellungen wieder her. Dies bezieht sich nur auf Optionen, die im aktuellen Benutzerprofil vom Windows gespeichert sind.
HotKeyDisable.exe
Deaktiviert die systemweite Kurztaste Umsch.+Strg+Leer.
PfuSsMon.exe
ScanSnap-Manager. Dies ist die primäre Treiber-Software, die i. d. R. automatisch mit Windows gestartet wird.
PfuSsMsg.exe
Hilfsprogramm für Treiber-interne Verwendung, gibt Meldungen aus.
PfuSsOcr.exe
Startprogramm für die OCR-Texterkennung, nur System-interne Verwendung.
PfuSsQuickMenu.exe
Das Quick-Menü wird -sofern aktiviert- nach dem Scan geöffnet. Der Anwender kann hier angeben, wo das Dokument gespeichert werden soll. Nur System-interne Verwendung.
ScanSnapTool.exe
Assistent für die Verbindungs-Wiederherstellung und andere Support-Funktionen. Starten Sie dieses Programm, wenn der ScanSnap nicht mehr erkannt wird.
SsRegSU.exe
Hilfsprogramm für die Treiber-Registrierung. Sie können diese Datei verwenden, wenn der ScanSnap unter einem Windows-Benutzerkonto nicht funktioniert.

Verzeichnis "Driver\SsWifiTool"

PfuSsWifiTool.exe
"ScanSnap Wireless Setup Tool": Schritt-für-Schritt Anleitung für die WLAN-Verbindung. Bitte aus dem Windows-Startmenü oder über PfuSsWifiToolStart.exe ausführen.
PfuSsWifiToolStart.exe
Startprogramm für PfuSsWifiTool.exe
PfuSsWifiTool.chm
Hilfedatei in sprachabhängigem Unterverzeichnis, z. B. "de".

Verzeichnis "Driver\SsWizard"

PfuSsConnectionWizard.exe
Schritt-für-Schritt Anleitung für die Verbindung des Scanners mit dem Computer über USB.

2. Konfigurationsdateien

Die Einstellungen werden benutzerabhängig gespeichert. Das Verzeichnis der Konfigurationsdateien finden Sie z. B. unter
"C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\PFU\ScanSnap\".

AppID.cfg
Liste der Standard-Zielanwendungen
ConfigList.cfg
Liste der Scan-Profile
PfuSsMon32.cfg
Einstellungen der Treibersoftware und des ScanSnap Managers
Bis Treiberversion 5.0 (S1500) waren hier auch die benutzerdefinierten Zielanwendungen enthalten.
PfuSsMon.ini
Einstellungen der ScanSnap Manager-Programmoberfläche
SsCommon.cfg
Einstellungen sowie Liste der benutzerdefinierten Zielanwendungen.
PFUSsMon0000N\
Konfigurationsverzeichnisse der Scanprofile passend zu ConfigList.cfg