Office Manager Dokumentenmanagementsystem

Dokumentenscanner Panasonic KV-N1058X

Lokal am PC verwenden

Den Twain-Treiber finden Sie auf der CD im gleichnamigen Verzeichnis sowie auf der Downloadseite von Panasonic. Mit dem Download stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Version haben.

  1. Installieren Sie den TWAIN-Treiber, starten Sie dazu die Datei setup.exe. Es werden Treiber für 32 und 64 Bit-Anwendungen installiert.
  2. Schließen Sie den Scanner über USB an den Computer an und schalten Sie ihn ein.
  3. Starten Sie die gewünschte Scansoftware und wählen Sie das Gerät "Panasonic KV-N1058/KV-N1028(USB)".

Mit Office Manager DMS verwenden

Wenn Sie die Archivierungslösung noch nicht verwendet, diese aber ausprobieren möchten, können Sie sofort eine kostenlose Testversion laden.

Dialogscan

Beispiel Dialogscan
  1. Klicken Sie im Hauptmenü Erstellen bitte auf Dialogscan.
  2. Wählen Sie in der Liste Scanner den gewünschten Treiber aus: In der Regel ist TWAIN die bessere Alternative.
  3. Geben Sie die Scanparameter an: Für zu archivierende Textdokumente ist eine Auflösung von 300 dpi im Modus "Schwarz/Weiß" empfohlen. Zum automatischen Zuschneiden wählen Sie als Papierformat "Scannereinstellung beibehalten".
  4. Klicken Sie auf den Mausschalter Scannen oder drücken Sie die Taste F6, um die Dokumente im Einzelblatteinzug einzulesen.
  5. In der oberen Eingabefelder beschreiben Sie das Dokument. Mit Klick auf OK wird es im Archiv abgelegt.

Scan-Profile

Im Hauptmenü Erstellen finden Sie auch den Schalter Scanprofile. Mit den Profilen können Sie schnell zwischen verschiedenen Einstellungen wechseln und Standardaufgaben automatisieren. Eine Anleitung finden Sie unter Scanprofile | Hilfe und hier. Erstellen Sie auch ein Profil mit der manuellen Stapeltrennung. Sie können dann mehrere Dokumente scannen und diese im Anschluss trennen.