Office Manager Dokumentenmanagementsystem

Office Manager Entwickler-Support

Systemdateien des DMS-Clients

Konfigurationsdatei "printex.ini"

Details

Pfad Gemeinsame Dateien\printex.ini
DMS-Edition Enterprise
Vorhanden in DMS-Versionen 5.0.2.104 bis 16.0.0.521
Hilfekapitel Office Manager-Druckprogramm
Sicherheitsrelevant I. d. R. Nein
Empf. Zugriff Jeder lesen und ev. schreiben, Administratoren schreiben.

Beschreibung

Die INI-Datei enthält Einstellungen für das PDF-Stapeldruckprogramm. Die Konfiguration wird im erweiterten Druck-Dialogfenster vorgenommen, manuelle Änderungen in der Datei sind nicht vorgesehen.

Screenshot Drucken-Optionen

Beispieldatei

[Option]
AllowOptions=1
AllowSelFile=1
PrintSeparator=1
UsePrnFile=1
PrnFileSyntax={PrintExDlg:FileName,NoExt}_{PrintExDlg:PrinterName,Validate2}.{PrintExDlg:FileName,FileExt}.prn
SwShowPrintAppl=7
PrimaryDocFileSyntax={StringReplace:{Doc:FileName,NoExt},_V,}_P.pdf
UseTmpPrnFile=9999
ResetSettings=0
UsePDFComponents=1
AllowPrinterSetup=1
UnvisibleTabs=

[QuickPdfPrinter]

[Macro]
MacroBeforeJob=
AfterJob=

[Default]
Duplex=-2
Format=-2
DocTray=-2
Color=
Orientation=-2

[Tray___Druckername]
Automatisch=15
Manuell=4
Fach A4=2

[CriticalDriver]
0=HP LaserJet 4250 PS