Office Manager Dokumentenmanagementsystem

Office Manager Entwickler-Support

Systemdateien des DMS-Clients

Konfigurationsdatei "access.ini"

Zugriffsberechtigungen für die in den Archiven enthaltenen Dokumentdateien.

Details

Pfad Gemeinsame Dateien\access.ini
DMS-Edition Enterprise
Vorhanden seit DMS-Version 5.0.2.104
Hilfekapitel Datei-Zugriffsrechte
Sicherheitsrelevant Ja
Empf. Zugriff Jeder lesen, Administratoren schreiben.

Zugriffsrechte definieren

Die Konfigurationsdatei wird vom Office Manager gepflegt, eine manuell Bearbeitung ist möglich, aber nicht vorgesehen. Die Berechtigungen werden in das Archivdatenfeld ACCESSRIGHTS und in das Windows-Dateisystem geschrieben, sodass diese auch wirken, falls ein direkter Dateizugriff ohne das Archivierungsprogramm versucht wird.

Wählen Sie zur Konfiguration bitte den Menübefehl Ansicht | Optionen | Einstellungen und wechseln auf die Seite Sicherheit | Dokumente. Wenn ein Passwort für den Office Manager-Administrator vergeben wurde, dann ist dieses erforderlich.

Screenshot: Dokumentzugriffsrechte konfigurieren

Beispieldatei

[Besitzer]
ERSTELLER-BESITZER=A

[Jeder]
Jeder=A

[Jeder lesen und Vollzugriff für Admin]
Administratoren=A
Jeder=RX

[CAD-Zeichnung]
KREKELER\Konstrukteure=A
Jeder=RX

Beschreibung der INI-Schlüssel

Jede Sektion der INI beinhaltet eine Zugriffsberechtigung. Diese werden in den Auswahllisten in der gleichen Reihenfolge dargestellt, wie sie in der Datei aufgeführt sind - sie können also durch Verschieben innerhalb der INI für den Anwender sortiert werden.

[Bezeichnung]

Der Name einer INI-Sektion ist die Bezeichnung der Zugriffsberechtigung, die auch in den Auswahllisten und dem Fenster "Programmeinstellungen" dargestellt wird.

Konto=Berechtigung

Die Sektionen beinhalten eine Liste mit Zugriffsberechtigungen. Je eine Zeile mit der Syntax "Kontoname=Berechtigung". Links steht der Name des Windows-Kontos einer Benutzergruppe oder eines Benutzers. Rechts vom Gleichheitszeichen sind die Berechtigungen als Kürzel aufgeführt. Jedes Zeichen steht für eine Zugriffsberechtigung:

A
Vollzugriff (FILE_ALL_ACCESS)
D
Löschen (_DELETE)
O
Besitzrechte übernehmen (WRITE_OWNER)
P
Attribute ändern (WRITE_DAC)
R
Lesen (_FILE_MAP_READ)
X
Ausführen (_FILE_MAP_EXECUTE)
W
Schreiben (_FILE_MAP_WRITE)