Office Manager Dokumentenmanagementsystem

Office Manager-Versionshistorie

Version 4.0: Archivierungssoftware

Programm-Icon DMS 1.0 bis 5.04.0 ist die erste Ausgabe des Office Managers mit Schnittstellen zu Twain-Scannern und Funktionen für die Archivierung von Papierdokumenten. Datenfelder bzw. Dokumentattribute können vom Anwender selbst definiert und das Layout mit einem Designer angepasst werden. Der neue Navigator ermöglicht ein schnelles Finden über die Projektzuordnungen (weiter zu den Neuigkeiten).

Eckdaten und technische Details

Beginn der Entwicklung 30.09.2000
Erstveröffentlichung 21.05.2001
Ersetzt durch Version 4.1 am 14.09.2001
Programmdatei desktop.exe: 3,0 MB
Installationspaket 5,9 MB
Installationstechnik InstallShield
Lieferbare Medien Download und CD-ROM

Versionshistorie 4.0


Version 4.1: Dokumenten-Versionsmanagement und synchrone Daten

Programm-Icon DMS 1.0 bis 5.0Zu jedem Dokument und jeder Zeichnung können mehrere Versionen archiviert und später auf diese zurückgegriffen werden. Die neue Synchronisierungsfunktion erlaubt das Kopieren der Dokumente aus dem Netzwerk auf die lokale Festplatte und einen späteren Abgleich von Änderungen (siehe auch Upgrade-Beschreibung).

Eckdaten und technische Details

Erstveröffentlichung 14.09.2001
Ersetzt durch Version 5.0 am 08.07.2002
Programmdatei desktop.exe: 3,1 MB
Installationspaket 5,63 MB
Installationstechnik InstallShield
Lieferbare Medien Download und CD-ROM

Versionshistorie 4.1

Screenshots

Klicken Sie zum Vergrößern bitte auf eines der folgenden Vorschaubilder:

Office Manager 4.1: Screenshot des Programm-Hauptfensters
Hauptfenster (Archivansicht)
Office Manager 4.1: Screenshot der Programm-Info
Programm-Info
Office Manager 4.1: Screenshot des Assistenten
Einrichtungs-Assistent
Office Manager 4.1: Screenshot der Programmeinstellungen
Einstellungen