Office Manager Dokumentenmanagementsystem

Office Manager-Versionshistorie

Major-Upgrade 7.0.0.255 vom 31.07.2006

Informationen zu den Neuigkeiten und Verbesserungen

Upgrade-Beschreibung Office Manager 7.0

Als PDF-Dokument

Update-Anleitung


Alle Änderungen im Detail

Allgemein und grundlegend

Datenbankformat der Archive

Format der Anwendungsdatenbanken

Neu: Dokumentvorlagen für Attribute und Content

Das Erstellen häufig verwendeter Standard-Dokumente wird durch die Vorlagen erheblich vereinfacht.

Sie können Datenfelder (Kataloginformationen) und Dokumenteninhalte hinterlegen. Die vorhandenen Dokumentvorlagen werden archivabhängig im Benutzermenü hinterlegt.

Neu: Import-Verzeichnisdefinitionen

Neu: Dokumente im Internet verwalten

Dokumentdateien können im Internet gespeichert werden. Beim Öffnen im Office Manager werden diese von der angegebenen URL geladen und verwendet. Je nach Einstellung wird danach entweder eine lokale Kopie verwendet oder weiterhin auf die Internet-Datei zugegriffen.

Neu: Stapeldruckprogramm

Neu: Integrierte Softwareupdates

Dokumententabelle

Projekte

Dokument-Versionen

Neu: Teil-Übersetzung der Programmoberfläche

Mit Hilfe der neuen Sprachdateien ist eine teilweise Übersetzung des Programms in andere Benutzersprachen möglich.

Dokument-Eigenschaftenfenster

Datenfelder und Layout

Vorschau

Scannen

Volltextsuche

Dokument-Zugriffsrechte (6.0.7.238)

Checkin, Checkout (6.0.5.205)

Dokumente können über ihr Status-Attribut und die entsprechenden INI-Einträge "LockedDocuments" gesperrt werden. Diese Sperre gilt für alle, auch für Administratoren und den Besitzer. Jedoch kann ein Admin und, bei "AllowOwnerToUnlock", der Besitzer die Sperre aufheben. Für diese gilt die Sperre eher als Erinnerung. Siehe auch Beispiel.

Einstellungen und Optionen

Kleinigkeiten

Fehlerbehebung

Programminternes

Ersetzte und entfernte Funktionen

Skript- und Makro-Entwicklung

Neu: Entwicklungsumgebung

Neu: COM-Server und MS-ScriptControl

OmAPI - Office Manager Makrosprache