Neuigkeiten Office Manager DMS 7.0

Software-VerpackungWir freuen uns, Ihnen die neue Version des Dokumentenmanagementsystems Office Manager vorstellen zu können.

Mit der Version 7.0 werden umfangreichen Programmerweiterungen eingeführt.

Testen Sie die neue Dokumentenverwaltung

Beschreibung der neuen Funktionen für Ihr Datenmanagement

Combobox Mehrfachauswahlboxen

Dokument mehreren Projekten zuordnen

Vorlagen Dokumentvorlagen

Vorlagenmenü

Vorlagen für das schnelle Erstellen von Briefen, Angeboten, Rechnungen und anderen.

Scanner Scannen und Archivieren

Scannen

Tabelle Dokumententabelle

Tabellen-Fußzeile

Zahnrad Ausbaufähigkeit

Makroeditor
  • Makros in Visual Basic Script, JScript, der DMS-API und anderen Programmiersprachen
  • Skripteditor mit Syntaxhervorhebung und Funktionshilfen
  • Office Manager kann als COM-Server angesprochen werden
  • Umfangreiche Erweiterung der Makrosprache
  • Neue Entwicklerfunktionen für individuelle Dokumentenverwaltung

2 Ordner Import-Verzeichnisdefinitionen

Importverzeichnis definieren
  • Individuelle Importoptionen für verschiedene Verzeichnisse
  • Automatischer und manueller Dokumentenimport
  • Zwischenablageverzeichnisse für den späteren Import ins DMS
  • Befehl "Mit Office Manager verwalten" im Windows-Explorer
  • Import von Dateien direkt in die Dokumentversionen

Der Office Manager mit neuer product identity

Logos Ordner und Diskette

Volltextsuche Volltextsuche

  • Indexsuche mit Jokerzeichen
  • UND NICHT-Verknüpfung
  • Indexierung der Metadaten aus JPeg, TIFF und anderen Dateiformaten
  • Indexierung der neuen Dateitypen von OpenOffice.org 2.0 (OpenDocument-Format, ODF)
  • OCR-Software von MS Office 2003 (MODI), Transym und andere

Eigenschaften Dokumentattribute, Katalogisierung

  • Festlegung der Zugriffsrechte für jedes Datenfeld
  • Attribut-Vorgabewerte für die Verschlagwortung neuer und bestehender Dokumente
  • Ausführung von Makrofunktionen, automatische Attributierung neuer Dokumente
  • Die Feldgröße der primären Attribute (z.B. Projekt) kann beliebig geändert werden

Drucken Stapeldruckprogramm

(nur Client/Server-Version)

  • Erweiterte Druckfunktionen für PDF und andere (bis Version 16.0)
  • Vorgaben für Druckoptionen

Hilfe HTML-Programmhilfe

  • Umfangreicher und bebildert

Vorschau Dokumentenvorschau

  • Unterstützung der Windows-Miniaturansichten
  • Schnelle PDF-Vorschau auch ohne Acrobat Reader möglich

Projekt-Navigator Projektnavigator

  • Ganze Projektstrukturen per Drag&Drop oder Zwischenablage kopieren
  • Projekte aus Verzeichnisstrukturen importieren
  • Mehrere markierte Projekte löschen
  • Alles markieren
  • Laden großer Projektlisten stark beschleunigt

Layoutdesigner Layout-Designer

  • Speichern der Dokumenttabellen-Einstellungen in der Layoutdatei
  • Speichern des Programmmenüs in der Layoutdatei (nur CS-Version)
  • Teil-Übersetzung der Programmoberfläche
  • Größenänderungen des oberen und unteren Bereichs im Eigenschaftenfenster

Logo Sonstiges

  • Erweiterungen der Datenbanktabellen
  • Automatische Softwareaktualisierung
  • "Dokument öffnen mit": Untermenü ähnlich dem Windows-Explorer
  • Im Eigenschaftenfenster können jetzt beliebige Vorlagedateien gewählt werden.
  • In der Datei sendmail.txt sind Makrovariablen möglich.
  • Beim E-Mail-Versand mit Outlook werden die Dateinamen nicht mehr gekürzt.
  • Lange Beschreibung und beliebige Notizen zu den Dokumentversionen
  • Übernahme bestehender Dateien per Drag&Drop in die Versionsverwaltung
  • ScanSnap-Einrichtung für neuen S500 aktualisiert
  • Die Option "Alle Datensätze in den Speicher laden" kann für jeden Anwender individuell eingestellt, aber auch komplett deaktiviert werden.
  • Symbolleisten fixieren
  • Dialoge für die Verzeichnisauswahl mit Startverzeichnis
  • Einstellbares Verzeichnis der temporären Volltextdateien
  • Und vieles mehr... testen Sie unser DMS!

Siehe auch:

Eckdaten Office Manager 7.0
Funktionsmatrix 7.0
Update-Anleitung
Shop Onlineshop für Updates
Diese Seite im PDF-Format